Navigation überspringen Sitemap anzeigen
Rechtsanwalt Michael Fischer - Logo

Ihr Fachanwalt für Arbeitsrecht in Chemnitz

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht bringe ich mehr als 20 Jahre einschlägige Erfahrung mit. Ich bin seit 1999 als Fachanwalt für Arbeitsrecht zugelassen. Die Arbeit als Anwalt für Arbeitsrecht erfordert ein besonderes Fingerspitzengefühl und umfangreiche Fachkenntnisse. Es handelt sich dabei um ein umfangreiches und komplexes Rechtsgebiet.

Im Arbeitsrecht werden zwei große Bereiche unterschieden: das Individualrecht und das kollektive Arbeitsrecht. Das Individualrecht beschäftigt sich mit dem Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Beim kollektiven Arbeitsrecht geht es um Dinge wie die Betriebsverfassung oder die Mitbestimmung beim Tarifvertragsrecht und Arbeitskampfrecht, was auch Auswirkungen auf das jeweilige Arbeitsverhältnis haben kann.


Hohes Konfliktpotenzial im Job

Das Arbeitsverhältnis birgt erfahrungsgemäß viel Konfliktpotenzial. Dabei sind die Streitigkeiten in der Regel für beide Seiten sehr unangenehm. Als Anwalt für Arbeitsrecht bin ich bestrebt, nach Möglichkeit eine außergerichtliche Einigung für den Mandanten mit bestmöglichem Ergebnis zu erzielen. Mit den Problemen meiner Mandanten gehe ich höchst sensibel um. Sollte eine außergerichtliche Regelung nicht möglich sein, scheue ich für den Mandanten jedoch auch keine gerichtliche Auseinandersetzung – zumal sich in Chemnitz nicht nur das AG Chemnitz, sondern auch das sächsische Landesarbeitsgericht befindet.

Als Anwalt für Arbeitsrecht berate und vertrete ich Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen – sowohl im Individualrecht, als auch im kollektiven Arbeitsrecht.

Meine professionelle Rechtsanwaltskanzlei bietet ihren Mandanten eine umfassende Fachkompetenz gepaart mit einer langjährigen praktischen Erfahrung.


Klassische Fälle für den Fachanwalt Arbeitsrecht

Das Individualarbeitsrecht umfasst etwa den Abschluss oder die Änderung von Arbeits- und Berufsausbildungsverträgen. Kündigungsschutz, betriebliche Altersvorsorge, Urlaubsregelungen oder Fragen im Sozialversicherungsrecht können zu Konflikten führen.

Auch der Schutz besonderer Personengruppen wie Schwangere, Jugendliche, Schwerbehinderte oder Betriebsratsmitglieder kann sich herausfordernd gestalten. Das kollektive Arbeitsrecht betrifft das Tarifvertragsrecht, das Personalvertretungs- und Betriebsverfassungsrecht sowie den Arbeitskampf und die Mitbestimmung.

Häufig werden die Dienste eines Anwalts für Arbeitsrecht rund um die Themen Kündigungsschutz und Kündigungsfristen benötigt. Ich unterstütze Sie bei Rechtsfällen bezüglich Arbeitszeugnissen, Abfindungen, Konventionalstrafen, Abmahnungen, Lohn und Gehalt oder Überstunden. Auch bei Ihren Schadensfällen rund um Mobbing, Tarifverträge, Arbeitsschutzgesetz, Urlaubsregelungen oder den Mutterschutz helfe ich Ihnen weiter.

Sie brauchen einen kompetenten Fachanwalt für Arbeitsrecht? Kontaktieren Sie mich jetzt!